Makke Schneider - Theater

 

 

Gastengagements seit 2010

 

Johann

Drei Männer im Schnee / Regie: Jan Bodinus / LB Rheinland-Pfalz, 2017

 

Gauß

Die Vermessung der Welt / Regie: Stephanie Jänsch / LB Rheinland-Pfalz, 2016

 

Wurm

Kabale und Liebe (Schiller) / Regie: Rolf Heiermann / LB Rheinland-Pfalz, 2015

 

Albert

Die Leiden des jungen Werher (Goethe) / Regie: Stephanie Jänsch / LB Rheinland-Pfalz, 2014

 

Sebastian

Wir lieben und wissen nichts (M. Rinke) / Regie: Johannes Kaetzler / Wolfgang Borchert Theater Münster, 2014

 

Blackbeard

Fluch der Piraten (O. Sabelus) / Regie: Olaf Sabelus / Sommertheater Burg Satzvey, 2013

 

Springmaus Ensemble

Mausetot / Regie: Gilly Alfeo / Diverse, 2013

 

Erzähler, Herse

Michael Kohlhaas (Kleis) / Regie: Stephanie Jänsch / LB Rheinland-Pfalz, 2013

 

Tempelherr

Nathan der Weise (Lessing) / Regie: Catharina Fillers / Bauturm Köln, seit 2012

 

Raphael Sanchez

Raphael Sanchez erzählt... (R. Sanchez) / Regie: Michael Mertins / Freies Werkstatt Theater Köln, 2012

 

Jago

Othello (Zaimoglu, Senkel) / Regie: PiaMaria Gehle / Theater Der Keller Köln, 2011

 

Lehrer

Jugend ohne Gott (Ö.v. Horvath) / Regie: PiaMaria Gehle / Theater Der Keller Köln, 2011

 

 

Schauspielhaus Graz 2006 - 2010 (Auswahl)

 

Wagner

Radetzky-Marsch (J. Roth) / Regie: Ingo Berk

 

Cornwall

König Lear (Shakespeare) / Regie: Peter Konwitschny

 

Max 

Wohnen. Unter Glas (E. Palmetshofer) / Regie: Hanna Rudolph

 

König Popo

Leonce & Lena (G. Büchner) / Regie: Bernadette Sonnenbichler

 

Kreon

Ödipus (Sophokles) / Regie: Ingo Berk

 

Max

Zur schönen Aussicht (Ö. v. Horvath) / Regie: Claudia Bauer

 

Charlie

Reiher (S. Stephens) / Regie: Anja Sczilinski

 

Gaiswinkler

Hirschen UA (Franzobl) / Regie: Georg Schmiedleitner

 

Personalchef

Die Minderleister (P. Turrini) / Regie: Alexander Kubelka

 

Rosse

Macbeth (Shakespeare) / Regie: Anna Badora

 

 

Stadttheater Bremerhaven 2004 - 2006 (Auswahl)

 

Amadeus

Amadeus (P. Schaffer) / Regie: Wolfgang Hofmann

 

Männer/Frauen

Ben Huur (R. Ballard) / Regie: Andreas Kloos

 

Alfred

Geschichten aus dem Wiener Wald (Ö.v. Horvath) / Regie: Wolfgang Hofmann

 

Jürgen/Detektiv

Fischfutter UA (W. Happel) / Regie: Henning Bock

 

Chlestakov

Der Revisor (N. Gogol) / Regie: Robin Telfer

 

Cliff

Cabaret (Masterhoff, Kander, Ebb) / Regie: Wolfgang Hofmann

 

Frank

Elling (I. Ambjörnsen) / Regie: Maya Fanke

 

Sohn

Betrug (A. v. Ernst) / Regie: Daniel Ris

 

Pinneberg

Kleiner Mann, was nun? (Dorst, Zadek) / Regie: Wolfang Hofmann

 

 

Gastengagements 2003 - 2004

 

Mann

Jeckeyll & Hide (R. Linke) / Regie: Michael Witte / RuhrTriennale Bochum, 2004

 

Bassanio

Kaufmann von Venedig (Shakespeare) / Regie: Manfred Langner / Grenzland-Theater Aachen, 2004

 

Phillip

Maß der Dinge (N. La Bute) / Regie: Carsten Bodinus / Ver. Bühnen Bozen, 2003

 

 

Ver. Bühnen Krefeld/Mönchengladbach 2000 - 2003 (Auswahl)

 

Carlos

Clavigo (Goethe) / Regie: Malte Jelden

 

Andrea

Leben des Galilei (B. Brecht) / Regie: Jens Pesel

 

Santing

Familie Schroffenstein (Kleist) / Regie: Kay Neumann

 

Wlas

Sommergäste (M. Gorki) / Regie: Thilo Voggenreiter

 

La Flèche

Der Geizige (Molière) / Regie: Volker Schmalöer

 

Pulp

Shakespeare, Mörder, Pulp und Fiktion (J.v. Düffel) / Regie: Isabell Jannack

 

Mick

Der Hausmeister (H. Pinter) / Regie: Roland Hüve

 

 

Burgtheater Wien 1999 - 2000

 

Jean (Kadett)

Cyrano von Bergerac (E. Rostand) / Regie: Sven-Eric Bechtolf

 

 

Ausbildung 1996 - 1999

 

Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (A) / Schauspiel-Diplom

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Makke Schneider